Franz Schubert      4 komische Ländler DV354
 
Die Noten:

Von der Originalhandschrift wurde eine Eine Abschrift der Noten zum privaten Gebrauch gemacht.

Diese Abschrift, gesetzt mit "NotePad", wurde nach dem Original gesetzt und mit der Schubert Gesamtausgabe verglichen.

Bezeichnung und kleines Bild Großes Bild
Schubert Vier Komische Ländler: Nr. 1
Schubert Vier Komische Ländler: Nr. 2 und Nr. 3
Schubert Vier Komische Ländler: Nr. 4


Die Partitur und Aufnahmen:

Im Jahr 1992 ist die Partitur erschienen, (Bärnreiter Verlag, Serie 6 / Band 9 )

Aus der Anzahl von Einspielungen der 4 komischen Ländler ist beispielhaft die Aufnahme des Leipziger Streichquartetts angeführt:
Teil 8 der Gesamtaufnahme der Schubert Quartette enthält DV 354 neben den Quartetten DV 46 und DV 68

 

Die Einspielung der 4 komischen Ländler durch das Leipziger Streichquartett ist perfekt gespielt; die Geiger erzielen einen besonderen Reiz dadurch, daß sie die Ländler 1 bis 4 spielen, dann noch die Nr. 3 zum Abschluß wiederholen.


 

Schubert Blatt 1 Hinterseite

Herunterladen: Die 4 Ländler ausgeschrieben:

Blatt 1: Ländler Nr. 1

Blatt 2: Ländler Nr 2 und 3         

Blatt 3: Ländler Nr. 4

Noten im PDF Format (Dateigröße 560 kB)

©Andromeda 2004      Kontakt