Franz Schubert      4 komische Ländler DV354
 


Die Handschrift:

Die Handschrift mit der Nummer 158 besteht aus zwei doppelseitig beschriebenen Blättern.
Diese zwei Blätter sind beschrieben mit:

Das Autograph von Schubert:

Blatt 1 Vorderseite: 9 Ländler, Jänner 1816
Deutsch Verzeichnis 370 (Nr. 1 - 8)
Blatt 1 Rückseite: Vier komische Ländler (Nr. 1 - 3) Deutsch Verzeichnis 354
Blatt 2 Vorderseite: 8 Ländler in Fis,
Deutsch Verzeichnis 355
Blatt 2 Rückseite: Vier komische Ländler (Nr. 4) sowie ein Fragment von fremder Hand.

 

Angaben im Schubert - Verzeichnis der Nationalbibliothek Wien:

Katalogseite zu: DV 370: 9 Ländler
Katalogseite zu:DV 354: 4 komische Ländler
Katalogseite zu:DV 355: 8 Ländler

Herunterladen: Die 4 Seiten der Handschrift:
(große Bilder, ca. 100 - 160 kB, Bilder öffnen in neuem Fenster)
  |   Blatt 1 Vorderseite  |    Blatt 1 Rückseite   |
  |   Blatt 2 Vorderseite  |    Blatt 2 Rückseite   |

Die ganze Handschrift im PDF Format (Dateigröße 548 kB)

Die zugehörigen Seiten des Schubert-Katalogs:
  |  Katalog Seite 1 |   Katalog Seite 2  |  Katalog Seite 3  |

©Andromeda 2004      Kontakt