Einführung Leben Kunst Reflexionen Bilder Musikauswahl Home English
Konzerte in Wien
Leonid Kogan trat regelmäßig in Wien auf. Seine Konzerte galten als Höhepunkte unter den Solistenkonzerten in Österreich.

Hier werden einige Konzerte, die der Autor hören konnte, anhand der Programme dargestellt.

 

17. Oktober 1963 Wiener Konzerthaus:
Soloabend, mit Naum Walter, Klavier
Brahms: Sonate op. 78
Brahms: Scherzo
Bach: Chaconne
Prokofieff: Sonate op. 94
De Falla/Kochanski: Spanische Volkssuite
Castelnuovo-Tedesco: Arie des Figaro von Rossini

31. Mai 1965 Wiener Konzerthaus:
Soloabend, mit Naum Walter, Klavier

Händel: Sonate in E
Beethoven: Kreutzersonate op. 47
Bach: Solosonate in C
Prokofieff: 5 Melodien op. 35a
Ravel: Tzigane

3. Juni 1965 Wiener Konzerthaus:
Orchesterkonzert mit dem Moskauer Rundfunkorchester unter G. Roshdestwenskij
Schostakowitsch: Violinkonzert op. 99

13. August 1966:
Bach: Sonate in h für Violine und Klavier Nr. 1
1. Zugabe: Bach: Air auf der G-Saite
Brahms: Sonate op. 108
Prokofieff: Sonate in D, op. 94/2
Paganini: Cantabile in D
Ravel: Tzigane

2. Zugabe: Sarasate: Zapateado
Weitere Zugaben

31. März 1967 Konzerthaus Wien:
Soloabend, mit Naum Walter, Klavier

Vivaldi: Sonate in A
Schubert: Sonate in A, op. 574
Bach: Chaconne
Cesar Franck: Sonate in A
Prokofieff: 5 Melodien op. 35a
Ravel: Tzigane
Zugaben: Gluck/Kreisler: Melodie
De Falla
Brahms/Kreisler: Ungarischer Tanz

2. August 1967 Stockholm:
Konzert mit Elisabeth und Pavel Kogan, Sveriges Radio Orkester, Stockholm
Vivaldi: Konzert für 3 Violinen
Mozart: Violinkonzert KV 219 (Elisabeth Kogan)
Brahms: Violinkonzert op.77

   
Letzte Änderung am: 24.02.2012  
©Andromeda 2003