Einführung Leben Kunst Reflexionen Bilder Musikauswahl Home English
Das Violinspiel von L. Kogan

Die Kunst des Leonid Kogan.

L.K. war einer der besten Repräsentanten der großen russischen Violinschule des 20. Jahrhunderts.
Nicht eilte ihm die Berühmtheit des David Oistrach voraus, der in kurzer Zeit auch im Westen höchste Anerkennung fand.
Ich möchte Kogan eher als "Geheimtip" unter den Spitzengeigern bezeichnen.
Sobald L.K. die Bühne des Konzerthauses in Wien betrat, war allen Insidern der Wiener Musikszene klar, daß sie nun ein Konzert der Spitzenklasse erleben würden. "Technische Perfektion" war nur vordergründig das bedeutende Attribut. Denn wichtiger als diese als selbstverständlich angesehene Leistung war die interpretatorische Kompetenz von Kogan anzusehen. Was er auch spielte, klang und wirkte authentisch, nicht nur das, sein Spiel konnte erheben aber auch bewegen.
In dieser Darstellung des Musikers Leonid Kogan werden Interpretationen von den Medien Schallplatte, CD, Video und DVD dargestellt.

 

Konzerte von Leonid Kogan in Wien

Hier werden einige Konzerte Leonid Kogans in Wien, die der Autor L.K. hören konnte, dargestellt.

Konzerte.....

Leonid Kogan auf Platte und CD

 

Platten- und CD Aufnahmen.....

Leonid Kogan auf Video und DVD

Video und DVD.....

 

Letzte Änderung am: 24.02.2012

 

 

©Andromeda 2003